Aktuelle Folge von "47 NEUN - Das Magazin für den Bodenseekreis" ist online

Die Kurznachrichten heute mit diesen Themen:
Ist das die Zukunft? – Autonomes Fahren in Friedrichshafen außerdem: Streit um Altkennzeichen im Bodenseekreis findet ein Ende und Bahnhof Fischbach wird Gourmet-Restaurant

Hier finden Sie den youtube Link für die neue Ausgabe:
https://youtu.be/XpIrMDYQKKM


Eine weitere Berichterstattung von 47NEUN gibt es zum Thema Hilfe für Flüchtlinge - Unterwegs mit den Integrationsmanagern

Es sind die Bilder, die wohl bei jedem von uns präsent sind: Flüchtlinge, die ihr Leben riskieren, um sich und ihre Familien in Sicherheit zu bringen. Weg vom Krieg, weg von der Gefahr umzukommen. Bei uns im Bodenseekreis haben bis Ende letzten Jahres rund 3200 Asylsuchende vorerst eine neue Heimat gefunden. Unterstützung bei der Eingliederung bekommen sie von Integrationsmanagern.
https://youtu.be/4VbvbAvRNWI

Außerdem die Berichterstattung zur steigenden Altersarmut

Es ist kaum zu glauben – aber die Altersarmut nimmt drastisch zu – und das sogar in unserer sehr gut situierten, wohlhabenden Region. Die Rente reicht den Betroffenen meist nur für das Nötigste. Luxus ist für sie mittlerweile zum Fremdwort geworden.Gegen Altersarmut vor der Haustür vorzugehen haben sich die Frauen des Clubs Soroptimist International Friedrichshafen/Bodensee zusammen mit anderen Partnern auf die Fahnen geschrieben. Mit ihrer Aktion „Oster-Nest-Freude“ haben sie rund 50 Senioren eine riesige Freude bereitet. Darunter auch Rentnerin Maria Schmid – deren Namen wir geändert haben und deren Geschichte wir freundlicherweise unter Wahrung ihrer Persönlichkeitsrechte erzählen dürfen.
https://youtu.be/EJCA8dJgVCU