Kindertagespflege

Kindertagespflege-Vermittlungsstelle
Frau Heike-Sabine Langer
Krummebergstr. 20
88662 Überlingen
Tel.: 07551 9896053
Mobiltelefon 0159 04204243

Für Kindergarten- und Schulkinder ist die Kindertagespflege als Ergänzung zur institutionellen Betreuung (Kindertageseinrichtung) vorgesehen. Für 0- bis 3-Jährige bietet die Tagespflege eine anspruchsvolle Alternative zu Krippe oder Kindertagesstätte.
 
Eltern und alleinerziehende Elternteile können hierfür einen Zuschuss zur Tagespflege bei der Wirtschaftlichen Jugendhilfe des Jugendamtes (Landratsamt Bodenseekreis, Albrechtstraße 75, 88045 Friedrichshafen) beantragen. Eine Kostenübernahme richtet sich dabei nach den rechtlichen Voraussetzungen des Sozialgesetzbuches (SGB) VIII und den finanziellen Verhältnissen der Gesamtfamilie.
 
Für alle Fragen rund um die Kindertagespflege gibt es im Bodenseekreis regionale Vermittlungsstellen.
Ansprechpartnerin in Überlingen ist Heike-Sabine Langer.

Sprechstunde immer donnerstags von 9.00 bis 12.30 Uhr im Sozialbüro im Familienzentrum Altstadt (separater Eingang im Erdgeschoss), Krummebergstr. 20, 88662 Überlingen
Telefon: 07551 9896053 und 0159 04204243
E-Mail: heike.langer@bodenseekreis.de

Weitere Informationen:
Internet: www.bodenseekreis.de/soziales-gesundheit/familie-kinder/betreuung