STADTQUARTIER 2050

Städtische Wohnviertel sozialverträglich klimaneutral umbauen und die Konzepte auf andere Städte übertragen: Das Leuchtturmprojekt "STADTQUARTIER 2050" entwickelt und realisiert in Stuttgart und Überlingen die zukunftsgerechte Neugestaltung zweier Stadtviertel

© Baugenossenschaft Überlingen eG/m67architekten

Wie lässt sich unter Berücksichtigung einer sozialverträglichen Mietpreisentwicklung bis zum Jahr 2050 eine nahezu klimaneutrale Energieversorgung in städtischen Quartieren realisieren? Dieser Frage gehen die Städte Stuttgart und Überlingen gemeinsam nach. Durch Sanierung, Teilabriss und Neubebauung entstehen über 960 neue Wohneinheiten, die sich wie das gesamte Viertel energetisch klimaneutral verhalten. Dabei werden bei der Umsetzung neben den technischen Möglichkeiten zur Energieoptimierung auch gesellschaftspolitische Bedürfnisse berücksichtigt. Steckbrief STADTQUARTIER 2050 Stuttgart Überlingen  hier ((1,797 MB)).        

Weitere Informationen:
Quartiere sozialverträglich-klimaneutral-entwickeln,   
Quartiere auf neuen Wegen im reallabor erporbt   

Qualifikation und Expertise der Verbundpartner

Typ Name Datum Größe
pdf Projektpartner 29.11.2018 (187,7 KB)

Klimaschutzmasterplan der Stadt Überlingen